Deswegen ist Bitcoin (BTC) erneut unter die 20.000 USD gefallen

von Coinkurier.de, 29.06.2022, 10:35 Uhr

Bitcoin ist erneut zum ersten Mal seit fast einer Woche unter 20.000 US-Dollar gefallen, nachdem der Verkaufsdruck wieder aufgrund der globalen Aktienschwäche zugenommen hat.

Der S&P 500 hat seine letzte Handelssitzung mit einem Minus von 2% beendet, während der Nasdaq Composite Index 3% verlor. Auch Chinas Shanghai Composite Index fiel um 1,4%.

Mit wenigen bullishen Anzeichen aus dem Makro konnte Bitcoin sich auch nicht halten und hat das untere Ende einer seit mehreren Wochen bestehenden Spanne erneut getroffen.

Mit dem Fall unter den gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt zählt dieser...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo