Deutsche-Bank-Aktie: Droht jetzt etwa (schon wieder!) neuer Ärger?

von Fool.de, 03.12.2019, 09:24 Uhr

Die Aktie der Deutsche Bank (WKN: 514000) kennt derzeit viele Probleme. Ob es das niedrige Zinsumfeld ist, das seit einigen Jahren die Ergebnisse und Umsätze belastet, oder aber selbst gemachte Baustellen. Ja, sogar der Konzernumbau hat in den vergangenen Wochen für hohe Verluste geführt. All das hat so manches Mal bereits Druck in die Aktien dieses kriselnden Geldhauses gebracht.

Doch apropos selbst gemachte Baustellen. Auch hier scheint es weitere Wendungen zu geben, die wieder einmal für Kurskapriolen sorgen könnten. Schauen wir im Folgenden daher, was es für Investoren zu wissen gibt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo