Deutsche-Bank-Aktie weiterhin im Abwärtsstrudel! Wann wird es besser?

von Fool.de, 29.04.2020, 09:40 Uhr

Viele Werte haben sich im Zuge des jüngsten Marktanstiegs wieder erholt. Deutsche Bank (WKN: 514000)-Aktien gehören nicht dazu. Seit dem Einbruch zwischen Februar und März 2020 von 10,20 auf 4,87 Euro ist sie bisher nur auf 6,14 Euro zurückkehrt (27.04.2020). Langfristig bietet sich ein noch viel schlimmeres Bild. So liegt die Aktie heute über 93 % unter ihrem Hoch aus dem Jahr 2007 (27.04.2020).

Anleger fragen sich deshalb, wann sich dieser Zustand wieder bessert?

Schwächeres erstes Quartal 2020 könnte erst der Anfang sein

Im ersten Quartal 2020 hat die Deutsche Bank zwar einen Gewinn in...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo