Deutsche Bank: Corona-Krise wird Bitcoin und CBDC fördern

von Bitcoinnews.ch, 12.04.2020, 13:12 Uhr

Die aktuelle Coronakrise erschüttert mal wieder die globalen Finanzmärkte. So müssen die Staaten weltweit Milliarden in die Finanz- und Wirtschaftsmärkte pumpen, damit die Weltwirtschaft nicht kollabiert. Zahlreiche Konjunkturpakete versorgen die Welt also mit Liquidität. Die Deutsche Bank hat nun in einem Tweet darauf hingewiesen, dass Bitcoin und CBDC (digitales Zentralbankgeld) von der Krise profitieren werden. Das komplette Bargeld soll abgeschafft und in Zukunft durch digitales Zentralbankgeld ersetzt werden. Der komplette Kryptomarkt könnte von dieser Entwicklung...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo