Deutsche Bank und Commerzbank: Die beiden Geldhäuser im Turnaround-Check!

von Fool.de, 12.09.2019, 08:36 Uhr

Die Aktien der Deutschen Bank (WKN: 514000) und der Commerzbank (WKN: CBK100) haben noch längst nicht das Schlimmste hinter sich gebracht. Beide Papiere konnten innerhalb der vergangenen Wochen zwar wieder ein wenig Boden gutmachen. Nichtsdestoweniger notieren die Kurse der beiden Geldhäuser noch immer einstellig, was wohl Ausdruck der aktuell prekären Situation sein dürfte.

Die Risiken und Belastungen sind vielen hinlänglich bekannt. Insbesondere das Niedrigzinsumfeld belastet noch immer, zudem gesellen sich kleinere Probleme wie Rechtsstreitigkeiten dazu, die ebenfalls ihr Übriges tun....



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo