Deutsche Bank versilbert Teile ihrer Kunstsammlung

von Bankstil.de, 22.12.2019, 12:17 Uhr

Von Ralf Keuper

Die Deutsche Bank hat sich über Jahrzehnte eine beachtliche Sammlung von Kunstwerken zugelegt. Zusammengefasst sind die vielfältigen Aktivitäten des Bankhauses in dem globalen Kunstprogramm ArtWorks.

In der Vergangenheit präsentierten sich die Chefs der Deutschen Bank, vor allem Hermann-Josef Abs und Friedrich-Wilhelm Christians, als Förderer der schönen Künste.

Im Jahr 2013 eröffnete die Deutsche Bank in Berlin die Deutsche Bank KunstHalle, die inzwischen geschlossen wurde. Dessen Funktion hat das PalaisPopulaire in Berlin mit übernommen.

Der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo