Deutsche Börse: 2,3-Milliarden-Zukauf fix!

von Sharedeals.de, 19.11.2020, 12:45 Uhr

Die Deutsche Börse AG (WKN: 581005) hat sich mit den Verkäufern über den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Institutional Shareholder Services (ISS) geeinigt. Hierzu wurden verbindliche Verträge abgeschlossen, die dem Marktplatzbetreiber eine Mehrheitsbeteiligung von circa 80 Prozent sichern, wie gestern öffentlich wurde.

Wie die Deutsche Börse mitteilte, liege der Transaktion eine Bewertung von 2,275 Milliarden US-Dollar bar- und schuldenfrei für die komplette ISS zu Grunde. Die Deutsche Börse plant, die Transaktion mit Fremdkapital in Höhe von ungefähr 1 Milliarde Euro und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo