Deutsche Börse kündigt Solana-, TRON- und Polkadot-ETNs an

von Invezz.com/de, 22.09.2021, 17:10 Uhr

Während die börsengehandelten Produkte der Kryptoindustrie in den USA selten sind, weil die Regulierungsbehörden nicht in der Lage sind, angemessene Gesetze zu erlassen, die diese Produkte und die Unternehmen, die sie ausgeben, regeln würden, wird die Situation in anderen Ländern auf der ganzen Welt besser. Der Kryptomarkt expandiert, bekommt immer mehr Produkte und macht das Ökosystem der Branche ziemlich bunt und vielfältig.

Vor kurzem gab der Deutsche Börse seine Entscheidung bekannt, mit der Einführung von drei neuen ETNs (Exchange-Traded Notes) von VanEck noch tiefer in den Markt...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo