Deutsche Forscher entwickeln Wasserstoffspeicher aus Nano Palladium

von Miningscout.de, 12.01.2022, 15:52 Uhr

Deutsche Forscher haben ein Wasserstoffspeicherprinzip auf Basis von Nanostrukturen entwickelt. Das Prinzip könnte in Zukunft die teure und energieintensive Speicherung von Wasserstoff in Drucktanks ersetzen. Das wichtigste Material der neuen Entdeckung ist das Edelmetall Palladium.

Veröffentlicht wurden die Ergebnisse der Studie bereits im Oktober 2021 in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „ACS Nano“. Ein Zitat aus dem „Abstract“ zeigt, wie optimistisch die Forscher sind: „Die Ergebnisse belegen, dass ultrakleine Palladium Cluster (…) ein stabiles...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo