Deutsche Industrie bleibt unter Druck: Produktion war im Oktober sehr schwach

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 06.12.2019, 12:05 Uhr

Zuletzt gab es ja durchaus ein paar Lichtblicke für die deutsche Wirtschaft, wie etwa das ifo Geschäftsklima oder das leichte Wachstum im dritten Quartal. Aktuelle Zahlen für die deutsche Industrie zeigen aber, dass diese ihre Schwächephase noch nicht überwunden hat. Im Oktober sank die Industrieproduktion gegenüber dem Vormonat um 1,7 Prozent. Besonders schlecht schnitten die Vorleistungsgüter ab. Hier gab die Produktion im Vergleich zum September sogar um 4,4 Prozent nach. Von Seiten der Auftragseingänge gibt es auch noch keine Entwarnung: Sie fielen im Oktober um 0,4 Prozent...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo