Deutsche Verbraucherpreise: Kräftiger Anstieg, viel stärker als erwartet!

von Finanzmarktwelt.de, 30.04.2019, 14:06 Uhr

Die deutschen Verbraucherpreise für den Monat April wurden soeben als Vorabschätzung veröffentlicht. In der Regel werden diese Schätzungen aber zwei Wochen später bestätigt. Im Jahresvergleich steigen die Verbraucherpreise um 2,0% bei Erwartungen von 1,6% und einem Vormonatswert von 1,3%. Wow, das sind Welten!

Überraschung: Öl legt zwar zu von 4,2% auf 4,6%. Aber ohhh Wunder, unglaublich, die Verbraucherpreise für Dienstleistungen springen von 1,2% auf 2,1%, und ziehen so den aktuellen Schnitt nach oben!

Die endgültigen Ergebnisse für April 2019 werden am 14. Mai 2019...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo