Die Angst vor dem nächsten Kalten Krieg

von IPG-Journal.de, 15.03.2021, 07:28 Uhr

Die meisten einigermaßen einflussreichen politischen Akteure dieser Welt haben wohl erleichtert aufgeatmet: Endlich ist Donald Trump aus dem Weißen Haus ausgezogen. Die vier Jahre seiner mit rassistischen Beschimpfungen durchsetzten Chaospolitik sind vorbei. Die liberalen Kräfte in den Vereinigten Staaten haben einmal mehr eine existenzielle Bedrohung abgewehrt – diesmal eine Bedrohung aus dem eigenen Land. Im Augenblick ist wegen der verheerenden Pandemie die Stimmung noch gedämpft. Aber werden die Liberalen, sobald die Stimmung sich aufhellt, nicht wieder in den feierlichen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo