Die Arbeitslosigkeit im September 2020

von Prabelsblog.de, 30.09.2020, 16:17 Uhr

Die Wirtschaftstätigkeit hat sich seit April deutlich belebt, was bei der Arbeitsverwaltung nur sehr gedämpft ankommt. Das liegt daran, daß Wirtschaftsentwicklung und Stellenzahl mit dem Kurzarbeitergeld entkoppelt wurden. Der Arbeitsmarkt wurde in Aspik gelegt. Das dämpfte den Absturz, aber natürlich sieht man derzeit auch nicht die Erholung. Die Daten der Arbeitsverwaltung sind bestenfalls ein Teilchen im Puzzlespiel der Wirtschaftskrise.

Im April war die Zahl der Arbeitslosen um 415.000 im Vergleich zum Vorjahresapril auf 2,64 Mio gestiegen. Im Juli erreichte sie 2,91 Mio., 635.000...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo