Die EZB über Bitcoins: Deswegen sollen und können sie kein Ersatz für den Euro sein (VIDEO)

von Finanzmarktwelt.de, 17.11.2017, 17:34 Uhr

Die EZB veranstaltet derzeit offenbar eine Art „Video Challenge“. Zwei Videoproduzenten haben mit ihrem Vergleich zwischen Bitcoins und Euro offenbar den Nerv bei der EZB getroffen, und bekamen dafür den 1. Preis. Daher darf man meinen, dass dieses Video die Sichtweise der EZB über Bitcoins zeigt. Kaum überrascht darf man sein, dass die EZB Bitcoins nicht als ernsthafte Alternative für bisherige Notenbankwährungen wie den Euro ansieht.

Der Hauptgrund: Eine wirkliche Stabilität sei nicht gewährleistet. Der Wert in Bitcoins schwanke zu stark. Der explosionsartige...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo