Die Fed im Dilemma

von Finanzjournalisten, 18.03.2019, 14:41 Uhr

Am Mittwoch wird die amerikanische Zentralbank Fed tagen, und es gilt als ausgemacht, dass sie dabei mehr oder weniger deutlich von ihrem Zinserhöhungskurs abrückt. Denn die Weltwirtschaft strauchelt, die Inflationsrate in den USA ist deutlich zurückgegangen. Spricht also nichts gegen eine weitere Geldschwemme? Doch! Die hohen Unternehmenschulden in den USA. Ganz klar: Das billig Geld seit der Finanzkrise 2007/2008 hat die Weltwirtschaft vor einer langanhaltenden Rezession bewahrt. Es hat aber auch erhebliche Anreize für alle gesetzt, sich kräftig zu verschulden. Vor allem Unternehmen...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo