Die Geely-Aktie ist 2017 mehr als 230 % gestiegen: Erfahre hier wieso!

von Fool.de, 19.12.2017, 08:30 Uhr

Geely (WKN:A0CACX), einer der führenden chinesischen Autohersteller, machte erstmals in Europa von sich reden, als er 2010 den angeschlagenen schwedischen Autohersteller Volvo von Ford abkaufte. Mit The London Taxi und zuletzt Lotus folgten dann zwei weitere Übernahmen in Europa.

Seit Anfang 2016 kannte die chinesische Aktie nur noch eine Richtung: Norden. Besonders seit Beginn dieses Jahres haben die Papiere eine eindrucksvolle Performance geliefert und stiegen auf ca. 25 Hongkong-Dollar, was einem Kursgewinn von 236 Prozent (Stand: 16.12.2017) entspricht. Doch wie kam es zu diesem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo