Die Grundrente löst die Probleme nicht

von Prabelsblog.de, 15.11.2019, 16:56 Uhr

Oder der Wettlauf zwischen Hase und Igel

Als ich den Haushalt meiner Mutter auflöste, fiel mir eine Mietrechnung in die Hände. Sie bewohnte eine Zweizimmerwohnung mit Innenkochstrecke in der Platte. Also kein Luxus. Solche grünen Hirnigespinste wie Müll trennen ging in der engen Küche und in dem schmalen Flur nicht, wenn man mit dem Rolli noch durchkommen wollte.

Die Miete mit Heizung, Elt, Warmwasser, Müll und sonstigen Nebenkosten war mit fast 500 € deutlich höher als die Rente. Nehmen wir mal an, daß sie 35 Jahre gearbeitet hätte (was sie deutlich verfehlt hat), würde sie...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo