Die Herrschaft der Fluraufseher

von Rubikon.news, 03.03.2021, 10:46 Uhr

Es ist gut, auf herabwürdigende Bezeichnungen von Minderheiten zu verzichten. Der Correctness-Furor bestimmter Kreise geht aber mittlerweile so weit, dass man ein Wort wie „Nigger“ nicht einmal im historischen Kontext verwenden darf — oder indem man einen Rassisten, mit dem man nicht übereinstimmt, zitiert. Die Vermeidung von Klartext geht mittlerweile so weit, dass es manchmal schwer fällt, das Ursprungswort eindeutig zu erkennen. So benutzt selbst unser Autor, obwohl er in seinem Artikel explizit den Sprach-Rigorismus „liberaler“ Kreis kritisiert, den verschleiernden Begriff...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo