Die Hoffnung stirbt zuletzt! Videoausblick

von Finanzmarktwelt.de, 16.08.2018, 07:38 Uhr

Gestern noch starke Turbulenzen an den Märkten aus Sorge um die Schwellenländer, heute dagegen dürfte neue Hoffnung in die Märkte kommen! Auslöser dieser Hoffnung ist die Ankündigung des chinesischen Handelsministeriums, dass der chinesische Vize-Handelsminister mit einer Delegation Ende August in die USA reisen wird – das hebt die Stimmung an den zuvor tiefroten asiatischen Märkten. Ist das jetzt die Trendwende? Wohl nicht – denn das eigentliche Grundproblem der Emerging Markets bleibt bestehen: die Dollars werden durch die Fed-Politik abgesaugt, die Verschuldung dort in Dollar...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo