Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Die Inflation ist da – warum sie optisch eingeschlafen ist

von Finanzmarktwelt.de, 15.03.2019, 11:58 Uhr

Die Inflation in der Eurozone, sie ist eingeschlafen. Deswegen (leider) kann die EZB die Zinsen erstmal nicht erhöhen. Was für ein Pech. In Italien und anderswo knallen weiterhin die Sektkorken. Finanzminister und Banken können sich weiterhin mit schön viel billigem Geld vollsaugen.

Die EZB betont stets, wie sehr doch ihre eigenen Maßnahmen (Zinsen abschaffen, 2,6 Billionen Euro drucken und in den Markt pumpen) dazu beigetragen hatten bis vor wenigen Monaten die Inflation wieder anzuschieben. Aber wie wir es mehrfach schon betont hatten. Die EZB hat damit nichts, oder besser gesagt...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo