Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Die Macht des langfristigen Investierens in einer einzigen Statistik

von Fool.de, 16.04.2018, 14:00 Uhr

2017 war der Aktienmarkt so wenig volatil wie lange nicht mehr. Über das Jahr 2018 lässt sich das bislang allerdings nicht sagen. Seit dem Höchststand am 26. Januar dauerte es bloß 13 Tage, bis der Dow Jones Industrial Average und der S&P 500 mehr als 10% fielen. Nach über zwei Jahren sahen die Anleger einer echten Börsenkorrektur ins Auge.

Wer hat Angst vor der Korrektur?

Natürlich sind Korrekturen an sich selbst keine Seltenheit. Die Marktanalysefirma Yardeni Research bietet detaillierte Einsichten von Korrekturen und Bärenmärkten (ein Absinken von 20 % oder mehr gegenüber...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo