Die Profis halten ihre Short-Positionen offen

von Trading-Ideen.de, 13.01.2021, 19:46 Uhr

Nachdem sich in der vergangenen Woche die Profis auf die Short-Seite begeben haben, ist nun die allgemeine Anspannung reduzierter. Mehrheitlich sind zwar immer noch die Profis short-positioniert, doch wie sich nun zeigt, hat der Bullenanteil erhöht.

 

Tabelle: Stimmungsbild für den DAX

 

Insgesamt ist die Einschätzung von Profis und private Marktteilnehmer weiterhin konträr. Die Privaten setzen klar auf steigende Kurse, während die Profis negativ gestimmt sind. Es scheint so, als ob die Corona-Krise bei den professionellen Marktteilnehmern mehr Wirkung zeigt. Obwohl sich mit dem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo