Die Rede des russischen Außenministers Lawrow vor der UNO sagt alles

von , 27.09.2022, 11:07 Uhr

Wer noch Zweifel hatte, dass die UNO Partei im Krieg gegen Russland ist, kann diese nach der Rede von Lawrow beiseite legen. Seine Ausführungen bei seiner Rede vor der UNO sind erschütternd und unwiderlegbar. Es wäre sinnlos gewesen, sich danach das Gequäke von unserer Außenministerin anzuhören. Deswegen hat er die Sitzung nach seiner Rede verlassen. Weiter lesen   


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo