Die Rolle der Psychologie beim Pokern

von Geolitico.de, 15.04.2019, 17:25 Uhr

 Psychologisches Geschick ist beim Pokern von Vorteil. Schließlich gilt es, seine Gefühle zu kontrollieren. Das gelingt nicht sofort, sondern will geübt sein.

Poker ist beliebt und lukrativ, und viele Leute nutzen das Casino-Spiel zur Unterhaltung wie auch zum Duell um die ganz großen Siegprämien. Dabei gibt’s verschiedene Strategien und Taktiken, die erfolgreiche Pokerspieler natürlich beherrschen – das Game dreht sich eben um das Duell mit anderen Spielern. Und hier haben sich ganz unterschiedliche Ansätze bewährt. Eine sehr wichtige Rolle spielt zudem die Psychologie,...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo