Die Steuereinnahmen im Oktober 2020

von Prabelsblog.de, 22.11.2020, 08:45 Uhr

Inzwischen zeichnet sich ab, daß heuer das größte Staatsdefizit seit dem Ersten Weltkrieg 1914 bis 1918 und der Ruhrbesetzung 1923 fabriziert wird. In der späten Russenzeit nannte man solch glückloses Agieren „Ruinen schaffen ohne Waffen“.

Im Oktober 2020 wirkten viele Sondereinflüsse auf der Einnahmen- und Ausgabenseite: 37,6 Mrd. € sind seit März als Zuschüsse aus dem Bundeshaushalt an Betriebe, Krankenhäuser, Verwaltungen und Sozialversicherungen geflossen. Eine unbeannte Summe haben die Länder zur Stützung der Gemeindehaushalte abgedrückt. Seit dem ersten Juli 2020 war...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo