Die Stunde der Wahrheit

von IPG-Journal.de, 22.04.2020, 09:48 Uhr

Europa wurde ein Stillstand der Gesellschaft und Wirtschaft verordnet, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Damit folgen die europäischen Länder dem Muster der Krisenbekämpfung, das bereits in China angewandt wurde. Ausgangsbegrenzungen und Geschäftsschließungen zeigen ihre positiven Ergebnisse bei der Pandemiebekämpfung, führen aber zu einem tiefen Wirtschaftseinbruch.  

Der Internationale Währungsfonds (IWF) vergleicht die gegenwärtige Wirtschaftslage mit der Weltwirtschaftskrise des Jahre 1929, auf welche die große Depression folgte. Damals war ein Börsenkrach an der Wall...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo