Die Volatilität setzt ein! 3 Schritte, um dich jetzt auf den kommenden Crash vorzubereiten

von Fool.de, 14.06.2020, 10:04 Uhr

Es könnte bloß noch eine Frage der Zeit sein, bis wir eine nächste Korrektur oder einen ausgewachsenen Crash erleben werden. Die Börsen befinden sich jedenfalls noch immer auf einem hohen Stand. Das Coronavirus ist nicht besiegt. Und die Volatilität hat in der letzten Woche ein kleines bisschen eingesetzt. Vielleicht ein Mix, der auf unruhige Zeiten hindeutet.

Für Foolishe Investoren gilt es entsprechend sich vorzubereiten, um von einer solchen volatilen Phase profitieren zu können. Werfen wir in diesem Sinne heute einen Blick auf drei Schritte, die jetzt wichtig werden, damit auch du im...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo