Die Wiederbelebung der Dinosaurier

von IPG-Journal.de, 24.02.2021, 13:42 Uhr

Kaum war bekannt geworden, dass Mario Draghi an die Spitze der von Staatspräsident Mattarella vorgeschlagenen Notregierung treten sollte, da erhob sich unter den Linken ein Protestchor. „Das ist ja ein Banker!“, riefen fast alle entsetzt auf. Ich nicht. Da wir nicht in Zeiten leben, in denen kurzfristig die Abschaffung der Banken zu erwarten ist, sehe ich keinerlei Skandal darin, dass Draghi jemand ist, der an die Leitung von Banken gewöhnt ist.

Ganz im Gegenteil. Es ist positiv, dass nach einer langanhaltenden Woge des Herumreitens auf dem Souveränitätsgedanken nunmehr ein...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo