Die Wut der Kulturkrieger

von IPG-Journal.de, 29.07.2020, 13:24 Uhr

Anonyme Männer in Tarnuniformen, die in Fahrzeugen ohne Kennzeichen Demonstrierende wegbringen, Sicherheitskräfte des Bundes, von US-Präsident Donald Trump offenkundig mit der Absicht einer Gewalteskalation entsandt: So etwas spielt sich soeben in Portland ab. „Kann man das schon als Faschismus bezeichnen?“, fragte Kolumnistin Michelle Goldberg in der New York Times.

Trump beantwortete diese Frage mit der Ankündigung, seine Aktionen auf weitere von Demokraten regierte Großstädte auszudehnen. Und in den gesamten USA wird gerungen: um Werte, Würde und Demokratie, aber auch um...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo