Diese Länder mischten vergangene Woche den ETF-Markt auf

von ETF-Nachrichten.de, 24.10.2017, 20:52 Uhr

In einem Interview mit Börse Frankfurt zieht Florian Lenhart von der UniCredit Bank AG ein Resümee der vergangenen Börsenwoche. „Wir hatten eine starke Woche im ETF-Handel und kommen im Oktober bereits jetzt an die Umsätze des ebenfalls guten Septembers", wird Florian Lenhart bei Börse Frankfurt zitiert.Während die letzten Tage von neuen Allzeithochs an der US-Börse geprägt waren, gab es laut Lenhart zwei weitere ETF-Märkte, in denen es zuletzt große Zuflüsse gab.Vornehmlich ETFs mit Aktien aus Japan und China seien in der vergangenen Woche stark gefragt gewesen.Vor allem Tracker...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo