Dieser Handyspiele-Entwickler hat sich seit 2017 mehr als verdreifacht – und ist immer noch billig

von Fool.de, 15.10.2018, 23:54 Uhr

Einer der wichtigsten Analysten für Glu Mobile (WKN: A0MLUQ) senkt für den Entwickler von Handyspielen seine Einschätzung. Damit ist einer der größten Gewinner des Jahres auch gleichzeitig einer der größten Verlierer der Woche. Darren Aftahi von Roth Capital senkt sein Rating für Glu Mobile von Kaufen auf neutral. Zudem reduziert er sein Kursziel für die Aktie geringfügig von 8,25 auf 8 USD.

Die Nachricht schickte die Glu Mobile-Aktie auf ein Zweimonatstief, aber Investoren, die sie bereits länger halten, tut dies nicht gerade weh. Im Jahr 2018 hat sich der Kurs zum Schluss...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo