Dieses Damoklesschwert kreist noch über der Continental-Aktie

von Fool.de, 14.12.2018, 09:39 Uhr

Continental (WKN: 543900)-Aktien haben seit Beginn des Jahres knapp 50 % an Wert verloren (12.12.2018). Dafür gab es Gründe, denn das Wertpapier war dank seiner sehr guten Unternehmensergebnisse seit Anfang 2009 extrem gestiegen. Während es damals unter Buchwert notierte und fast niemand das Papier kaufen wollte, trat in der letzten Phase des Anstiegs genau das Gegenteil ein: Viele Anleger kauften, obwohl es schon überbewertet war.

Ein weiterer Grund waren Continentals Gewinnwarnungen im April und August 2018. Allein im dritten Quartal 2018 sank der Gewinn um 14,1 % und beschleunigte...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo