Disney schließt das Jahr 2018 mit Rekordergebnissen ab

von Fool.de, 14.11.2018, 11:30 Uhr

Das Gespenst der rücläufigen Kabelabonnenten verfolgt Disney (WKN:855686) seit Langem und der Paradigmenwechsel in der Medienlandschaft hat den Investoren genug Gründe geliefert, um sich hier eher zurückzuhalten. Mit dem Erwerb von Vermögenswerten von Twenty First Century Fox (WKN:A1WZP6), der weitgehend abgeschlossen ist, richten die Investoren jetzt jedoch zunehmend den Blick auf die Zukunft. Ein Bereich, der die Fantasie der Aktionäre beflügelt, ist das Potenzial von Video-Streaming, ein Bereich, in dem das House of Mouse bestrebt ist, sich einen Namen zu machen.

Als Disney...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo