Dividendenkürzung? Nein, danke. Hier sind zwei Konzerne, die ihre Ausschüttung gerade erst erhöht haben!

von Fool.de, 20.05.2020, 09:13 Uhr

Viele Anleger setzen ja gezielt auf Aktien von Unternehmen, die eine Dividende zahlen. Dies kann natürlich verschiedene Gründe haben, aber ich denke, die meisten von ihnen sind bestrebt, sich über ihre Investitionen einen passiven Geldstrom aufzubauen. Zum Beispiel um damit immer wiederkehrende Ausgaben wie Miete oder Nebenkosten zu bezahlen oder vielleicht auch um im Alter die Rentenlücke zu schließen.

Doch leider kann die Ausschüttung einer Dividende von den jeweiligen Konzernen nicht garantiert werden. Und wenn sich, so wie derzeit durch die Coronapandemie, das wirtschaftliche...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo