Dividendenportfolio: So viele Aktien von DAX-Werten brauchst du, um 1.000 Euro im Monat zu bekommen!

von Fool.de, 30.09.2020, 08:58 Uhr

Es gibt wohl keinen Anleger, der sich nicht über die Benachrichtigung seines Brokers freut, wenn eine Dividendenausschüttung auf das eigene Depot angewiesen wurde. Vor allem private Kleinanleger investieren ein Leben lang an der Börse, um in der Rente eine monatliche Dividende von beispielsweise 1.000 Euro zu erhalten.

Solche Ziele sind richtig und wichtig, denn die Erwirtschaftung eines passiven Einkommens stellt neben Immobilien einen wesentlichen Schutz für den Erhalt der Lebensqualität in Zukunft dar. Daher analysiere ich für euch, wie viele DAX-Aktien und dementsprechend wie viel...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo