Drei absurd billige Aktien für 2021

von Fool.de, 07.01.2021, 09:31 Uhr

Absurd billige Aktien gibt es derzeit wahrscheinlich wenige. Schuld daran könnten die expansiven fiskalpolitischen Maßnahmen der Staaten sowie die lockere Geldpolitik der Notenbanken sein. Sie erhöhen nicht nur die Risikobereitschaft zahlreicher Investoren, sondern sorgen auch für eine Dauerverfügbarkeit des billigen Geldes.

Dennoch kann man bei genauerem Hinsehen die eine oder andere günstige Aktie identifizieren. Dies könnte derzeit auf Aktien von Volkswagen (WKN: 766400), AXA (WKN: 855705) sowie Imperial Brands (WKN: 903000) zutreffen. Schauen wir uns die Aktien einmal genauer an.

Drei...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo