E-Roller & Co. werden vom Staat subventioniert – der kleine Gewerbetreibende muss für jeden Quadratmeter bezahlen

von Anderweltonline.com, 12.10.2019, 11:56 Uhr

Wir erinnern uns noch an die komischen gelben Räder, die unsere Städte verunstalteten. Schließlich mussten diese entsorgt werden und das geschah auf Kosten des Steuerzahlers. Jetzt sind wieder Gehsteige verstellt mit E-Rollern und neuerdings E-Rädern. Für diese Nutzung des öffentlichen Raums werden keine Gebühren erhoben. Weiter lesen   


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo