ECO zum Thema: Warum Neo-Banken einen schweren Stand in der Schweiz haben

von Moneytoday.ch, 03.12.2019, 00:03 Uhr

Die Redaktion von ECO zur Lage der Neo-Banken in der Schweiz. Warum sich die Schweiz mit Open Banking noch schwer tut, weshalb die Symbiose von traditionellen Banken und Challenger-Banker noch auf sich warten lässt, wie es die Schweizerische Bankiervereinigung sieht und was Challenger- und Krypto-Banken dazu sagen.

Im Gespräch: Exponenten von Yapeal, Selma, Schweizerische Bankiervereinigung, Seba und Sygnum. Interessant.

Hier zu sehen in ECO:

  • Neo-Banken – Schwerer Stand auf dem Finanzplatz
  • Krypto-Banken – Konkurrenz für etablierte Banken


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo