Eigenen Cashflow aufbauen – so geht’s!

von Kleingeldhelden.com, 29.09.2021, 07:09 Uhr

Wer sich regelmäßig mit dem Investieren und an der Börse gelisteten Unternehmen beschäftigt, hat den Begriff „Cashflow“ sicher schon einmal gehört. Er steht für den Geldfluss in einem bestimmten Zeitraum. Umgangssprachlich wird er als Differenz von Ein- und Ausgaben bezeichnet. Doch wie lässt sich als Privatperson ein möglichst großer Cashflow aufbauen? Von uns erhältst du ein mögliches Rezept!

Der Schlüssel: das passive Einkommen

Um sich einen eigenen Cashflow aufbauen zu können, für den der Arbeitsaufwand möglichst gering ist, steht ein bestimmter Begriff im...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo