Ein Bericht der Fed gibt Aufschluss: Warum die US-Zinsen niedrig bleiben müssen

von Finanzmarktwelt.de, 08.07.2019, 11:52 Uhr

Das Risiko der US-Unternehmensanleihen wurde hier schon des Öfteren thematisiert, zuletzt „Das BBB-Anleihe-Risiko, es wird immer offensichtlicher – vielleicht die Ursache für Jerome Powells Vollbremsung?“ vom 21.März.

Jetzt offenbart ein Bericht der Fed vom Monat Mai, warum diese Überlegungen gar nicht so verkehrt sein könnten.

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

 

Das Zehn-Billionen-Dollar-Risiko: Der Finanzstabilisierungsbericht der Fed vom Monat Mai brachte es zutage

Der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo