Ein Silberstreifen am Horizont

von Resource-Capital.ch, 07.02.2019, 09:32 Uhr

Die Durststrecke für Gold und auch für Silber scheint vorbei zu sein. Dies hat sich bereits Ende 2018 abgezeichnet. Im vergangenen Jahr stand es mit dem Silberpreis nicht zum Besten, die ETF -Bestände fielen und die Münz- und Barrennachfrage war schwach. Jetzt sind die Experten des Silver Institutes für die Zukunft positiv gestimmt. Zum einen hat die US Mint im Januar 2019 bereits um 12 Prozent mehr American Eagle verkauft als im Januar 2018.

Zum anderen sollte die Abschwächung des FED-Zinserhöhungszyklus nicht nur Gold zugutekommen, sondern auch den Silberpreis mit nach oben nehmen....


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo