Ein weiterer Krypto-Scam: Website der Trump-Kampagne gehackt

von Coinkurier.de, 28.10.2020, 10:10 Uhr

Hacker haben diese Woche die Wahlkampf-Website des US-Präsidenten Donald Trump verwüstet und versucht Monero von Website-Besuchern zu erhalten. Einem Bericht der New York Times zufolge war die Website am Dienstag, dem 27. Oktober, rund eine halbe Stunde lang verunstaltet, bevor das Problem behoben wurde. Die Cybersicherheitsreporterin der New York Times, Nicole Perlroth, stellte einen Screenshot


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo