Eine übergreifende Plattform - das bedeutet der Degiro-Flatex-Deal für die Kunden

von Finanzjournalisten, 20.01.2020, 13:03 Uhr

Für Börse Online und Euro am Sonntag habe ich mit Flatex-Chef Frank Niehage darüber gesprochen, was die geplante Komplettübernahme von Degiro für die Kunden beider Broker bedeutet. Klar ist: Die beiden Broker sollen separat von einander bestehen bleiben, über eine Plattform aber verbunden werden, so dass Kunden beider Anbieter "das Beste aus beiden Welten" erhalten, so Niehage. "Wir schaffen eine europäische Plattform übergreifend für Degiro und Flatex; ein Kunde kann dann wählen, welche Angebote welchen Brokers er nutzt", erzählt Niehage. Dazu ein Beispiel: Degiro-Kunden können...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo