Eine wehrhafte Demokratie verlangt nach einer wehrhaften Polizei

von Anderweltonline.com, 06.08.2020, 14:10 Uhr

Da kommen sie aus irgendwelchen Löchern nach Stuttgart, Frankfurt, Hamburg, Köln oder sonst wohin, rotten sich an irgendeinem zentralen Platz zusammen nur mit dem einen Ziel, in grundlosen Schlägereien ihrem Testosteronstau Luft zu verschaffen und ihre Zerstörungswut an Geschäften und Restaurants auszulassen. Bis die Polizei kommt, um zu schlichten und zu helfen. Dann sind sich die Schläger einig: Der Feind ist jetzt die Polizei und die wird nun mit brachialer Gewalt attackiert. Derartige Gewaltexzesse sind unentschuldbar und absolut intolerabel. Weiter lesen  



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo