Eines der größten Probleme von Bitcoin wird besser

von Fool.de, 27.02.2018, 09:36 Uhr

Bevor Bitcoin (BTC-USD) zu einer weithin akzeptierten Währung werden kann, müssen zahlreiche Hindernisse überwunden werden. Da ist zum Beispiel die Volatilität, die deutlich sinken muss. Zudem brauchen Händler eine einfache Möglichkeit, Zahlungen in Bitcoin zu akzeptieren.

Ein weiteres Problem sind die Kosten. Das Versenden von Bitcoin ist nicht kostenlos, auch wenn manche das immer noch glauben. Tatsächlich wurden Bitcoinzahlungen richtig teuer, als die Beliebtheit bei den Investoren stieg.

Zum Glück sieht es so aus, als ob dieses Problem besser wird. Hier erklären wir, was...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo