Einwanderung in die Sozialsysteme

von Prabelsblog.de, 29.06.2022, 08:10 Uhr

Die Lügenmedien melden, daß der Zusatzbeitrag für die Kranklenkasse um 0,3 % steigen soll.

Bei den Krankenkassen setzt sich der Beitrag aus dem allgemeinen Beitragssatz in Höhe von derzeit 14,6 Prozent des Bruttoeinkommens und einem Zusatzbeitrag zusammen. Diesen kann jede Kasse für sich festlegen. Beide Beitragsteile werden je zur Hälfte von Arbeitgeber und Arbeitnehmer bezahlt.

Bei einem Bruttolohn von 2.500 € sind die angekündigten Mehrkosten 3,75 € im Monat, dieselbe Summe zahlt noch einmal der Arbeitgeber. Es gibt für die Erhöhung mehrere Gründe. Einer ist die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo