Ende in dieser Woche die Rally? Videoausblick

von Finanzmarktwelt.de, 08.04.2019, 07:32 Uhr

Seit Ende Dezember geht es ununterbrochen nach oben – so hat etwa der Nasdaq 100 seitdem 30% zugelegt, und das obwohl die Gewinnerwartungen im negativen Bereich liegen. Zahlreiche Parameter deuten auf eine geradezu historische Überkauftheit (MACD beim Nasdaq auf Allzeithoch) hin – die Rally basiert bislang vor allem auf dem Prinzip Hoffnung (auf baldige Zinssenkungen durch die Fed und den ultimativen Handelsdeal zwischen den USA und China). Aber in dieser Woche fällt ein Treiber der Rally an der Wall Street schon großteils weg: die Aktierückkäufe der Unternehmen. Ende dieser Woche...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo