Energieausstieg: Fernsehverzicht als CO2-Bremse

von Politplatschquatsch.com, 07.12.2019, 07:00 Uhr

Ein selbstkritischer Bericht des ZDF hat auf die klimaschädlichen Effekte von Fernsehsendungen hingewiesen. So verbrauche ein einziger Haushalt, der eine einstündige Ausstrahlung von "Bares für Rares" oder "Heute Show" anschaue, etwa 120 Watt....


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo