Erdgas: Wieder auf der Überholspur unterwegs!

von Philip Hopf, 09.07.2020, 23:23 Uhr

Nachdem Ergas (NatGas) sein Tief in Welle 3 in Weiß im Bereich von $1.40 ausbaut, dreht der Markt in einem deutlichen Impuls erneut nach Norden ab und überschreitet in der bisherigen Bewegung sogar das anvisierte Ziel für die Gegenbewegung in Welle 4 in Weiß zwischen $1.660 bis $1.729. 

Mit dem heutigen Handelstag bestätigt NatGas, dass das Tief bereits 10 Cent früher hinterlegt wurde als zuvor angenommen und die Bullen im weiteren Verlauf direkt weiter in Richtung Norden durchstarten. Wir schrieben hierzu im Trading-Room: „Nach dem bisherigen Impuls hält sich NatGas über $1.66 und letztlich $1.596. Setzt der Markt seine Stabilisierung weiter fort, müssen wir mit einplanen, dass der Markt sein Tief bereits hinterlegt hat und werden folglich den Hedge auflösen und den Markt wieder von der Longseite begleiten.“ 

Erdgas: Wichtige Marke liegt jetzt bei 1.662 USD

Um das bullische Szenario nun weiter fortzusetzen, bleibt somit wichtig, dass sich NatGas über $1.662 und letztlich über $1.596 hält. Folglich werden wir dann auch im weiteren Wochenverlauf den Hedge auflösen. Alle anderen können dies nutzen, um Longpositionierungen zu hinterlegen. Auf der Oberseite stehen dann Notierungen deutlich über $2.00 an. Fällt der Rohstoff in der nächsten Gegenbewegung unter $1.662 und letztlich unter $1.596 ist das Szenario einer direkten Fortsetzung der Aufwärtsbewegung wieder neutralisiert, was gleichzeitig den Weg in Richtung Süden ebnen würde.

Zusammenfassung Erdgas Charttechnik

Zusammengefasst, bestätigt der Markt zum Wochenstart das Szenario eines bereits hinterlegten Tiefs. Dies nächste Gegenbewegung werden wir dazu nutzen, um den Hedge aufzulösen und sehen NatGas anschließend deutlich höhere Notierungen anlaufen. Wichtig bleibt jedoch, dass die Unterstützung bei $1.662 und letztlich unter $1.596 nicht mehr unterschritten wird.

© Philip Hopf Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo