Erst Barrick Gold, jetzt T-Mobile US: Ist der Buffett-Effekt gerechtfertigt?

von Fool.de, 18.11.2020, 08:40 Uhr

Warren Buffetts Investitionen schlagen immer hohe Wellen. Wenn das Orakel von Omaha mit seiner Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway (WKN: A0YJQ2) irgendwo investiert, so ist das ein Qualitätsprädikat. Häufig klettern die jeweiligen Aktien in den Folgetagen, auch wenn die Käufe von Warren Buffett schon einige Wochen zurückliegen.

Selbst bei kleineren Volumina ist das erkennbar: So hat Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft beispielsweise per Ende des zweiten Quartals bekannt gegeben, dass man in Barrick Gold (WKN: 870450) investiert habe. Von einem Paradigmenwechsel ist die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo